Vox est un fabricant d’équipement musical fondé en 1957 par Thomas Walter Jennings à Dartford,Kent, Angleterre. La société est surtout connue pour fabriquer l’ ampli de guitare Vox AC30 , utilisé par les Beatles , die Rolling Stones , die Kinks, die Yardbirds, Queen, Dire Straits, U2 , Manilarajj und Funkkopf.

VOX AMPS est aussi connu pour fabriquer l’orgue électrique Vox Continental, le Vox wah-wah pédale utilisée par Jimi Hendrix , et une série de E-Gitarren und innovativer Bass. Seit 1992 ist Vox im Besitz des japanischen Elektronikkonzerns Korg.

DIE LEGENDÄRE GESCHICHTE DES VOX AMPLIFIER: VOX AMPS

Legendärer Klang of VOX Amps beginnt mit Dick Denney, einem jungen Verstärkerdesigner, der 1957 für die englische JMI Corporation zu arbeiten begann.

Dick, selbst Gitarrist, war in den späten 1950er Jahren am Puls der sich schnell verändernden E-Gitarrenwelt und arbeitete unermüdlich mit den Mitarbeitern von JMI zusammen, um einen Verstärker zu entwickeln, der Lautstärke und Klang lieferte, die Gitarristen der damaligen Zeit wollten.

 

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

 

Das Ergebnis ihrer Arbeit wurde der Welt im Januar 1958 präsentiert Vox-Verstärker, genannt AC1 / 15, markierte den allerersten Auftritt des Namens VOX auf einem Gitarrenverstärker und begründete damit eine Institution, die fast 60 Jahre lang erfolgreich war. Jahre.

Später als AC15 abgekürzt, wurde dieser Vox-Amp schnell zur Wahl der Top-Gitarristen in London, darunter Vic Flick, der einen AC15 für seine ikonische Aufnahme des „James Bond Theme“ verwendete.

 

VOX-Verstärker, ROCK 'N' ROLL ON THE RISE: Die Geschichte von VOX AMPS

Als der Rock 'n' Roll im Frühjahr 1960 boomte, erkannten Dick Denney und die Crew von VOX schnell, dass angehende Londoner Bands mehr Leistung von ihren Verstärkern verlangten.

Anstatt einen völlig neuen Vox-Verstärker von Grund auf neu zu entwickeln, beschloss Denney, bei seinem erfolgreichen Design zu bleiben und die Leistung seines geliebten AC15 zu verdoppeln. Um der erhöhten Leistung dieses Verstärkers gerecht zu werden, sah Denney es für angebracht, die Abmessungen des Verstärkergehäuses zu erweitern und einen zusätzlichen Lautsprecher hinzuzufügen.

 

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

 

Der resultierende Voxr-Amp wurde AC30/4 Twin genannt. Mit 30 Watt, zwei 12-Zoll-Celestion-Lautsprechern, vier Eingängen und zwei Kanälen - Normal und Vibrato war der AC30/4 Twin ein Hit unter den Rock 'n' Rollers in London und etablierte VOX schnell als den meistgesuchten Verstärker in ganz Großbritannien.

 

 

Im Juli 1962 kauften zwei junge Leute aus Liverpool ihre allerersten Vox-Verstärker, einen AC15 Twin und einen AC30 Twin mit Top Boost. Später in diesem Jahr wird die Gruppe mit einem Song namens "Love Me Do" aus dem Studio kommen und die Welt der Popmusik für immer verändern.

Der unvergessliche Sound ihrer ruckartigen Gitarren sollte über Jahrzehnte zum Standard für guten Gitarrensound werden. Dieser Song und die Raserei, die dieser jungen Band in den kommenden Monaten folgen sollte, werden VOX zum begehrtesten Gitarrenverstärker der Welt machen.

 

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

 

Der enorme Erfolg von VOX in den 1960er Jahren legte den Grundstein für das Erbe, das fast 60 Jahre später weiterlebt. Viele der gleichen Verstärker, auf die sich Künstler damals verließen, funktionieren noch heute. Vox-Verstärker wie der AC4, AC15 und AC30 sind immer noch die beliebtesten VOX-Produkte unter Gitarristen, die nach diesem klassischen Glockenspiel suchen.

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

VOX Amplification führte auch die Tradition der Innovation fort, die Dick Denney in den späten 1950er Jahren begann.Viele der aktuellen Produkte von VOX, wie die von der Kritik gefeierten Cambridge50- und Valvenergy-Pedale, integrieren fortschrittliche Technologie in ihre Designs, um maximale Leistung zu erzielen.

Mit der Fähigkeit, sowohl klassische Vollröhren-Designs als auch ausgefeilte Modeling-Technologie anzubieten, hat VOX Amplification einen Verstärker, der die Bedürfnisse jedes modernen Gitarristen erfüllt.

 

Der Sound der Vox-Verstärker hinterließ einen nachhaltigen Einfluss auf die populäre Musik, die noch heute nachhallt. Die einflussreichsten Künstler der Welt verlassen sich weiterhin auf Vox-Verstärker, um in den besten Studios und auf den größten Bühnen der Welt Weltklasse-Sound zu liefern. Finden Sie Ihre Stimme mit VOX

 

VOX AMPS UND MODERN POP: die Geschichte von VOX AMPS

VOX Amplification setzte auch die Tradition der Innovation fort, die Dick Denney in den späten 1950er Jahren initiiert hatte.Viele der aktuellen Produkte von VOX, wie die von der Kritik gefeierten Valvetronix + und Night Train G2-Serien, integrieren modernste Technologie in ihre Produkte Flexibilität.

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

Mit der Fähigkeit, sowohl klassische Vollröhren-Designs als auch ausgefeilte Modeling-Technologie anzubieten, hat VOX Amplification einen Verstärker, der die Bedürfnisse jedes modernen Gitarristen erfüllt.

Der Sound der Vox-Verstärker hinterließ einen nachhaltigen Einfluss auf die populäre Musik, die noch heute nachhallt. Die einflussreichsten Künstler der Welt verlassen sich weiterhin auf VOX-Verstärker, um in den besten Studios und auf den größten Bühnen der Welt Weltklasse-Sound zu liefern. Finden Sie Ihre Stimme mit VOX.

 

VOX AMPS: DIE GESCHICHTE VON WAH WAH VOX

Das Wah-Pedal oder Wah-Wah verwendet einen Shift-Bandpass-Filter mit einem hochresonanten Peak, um seinen unverwechselbaren Klang zu erzeugen - den Klang einer stummen Trompete, genauer gesagt der menschlichen Stimme, die den lautmalerischen Namen "Wah-Wah" ausspricht.

Der Effekt kann auf verschiedene Weise verwendet werden, wird jedoch am häufigsten verwendet, wenn Gitarristen solo oder von Funk-Gitarristen den „wacka-wacka“-Rhythmusgitarrensound erzeugen.

 

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

VOX VERSTÄRKER - VOX VERSTÄRKER

Die Entwicklung des Wah-Pedals war ein Zufall - entdeckt während der Entwicklung des Vox Super Beatle-Verstärkers im Jahr 1966. Es war eine Transistorversion des AC50 mit einigen Effekten - MRB (Mid Resonant Boost) und Reverb - nur für den US-Markt entwickelt .

Während des Designs stellte das Team fest, dass die Erhöhung der durchschnittlichen Resonanz mit dem Lautstärkepedal des VOX Continental gesteuert werden konnte, um die erhöhte Frequenz zu durchstreichen. Für sie war es, als würde man einen Dämpfer auf einer Trompete benutzen.

 

 

 


 

Eric CANTO Photographe : Photos de concerts, portraits, pochettes d’albums.

 

Besuchen Sie mein Portfolio Besuchen Sie den Blog Besuchen Sie den Laden kontaktiere mich

 


 

 

 

 

 

Andere Artikel, die Sie interessieren könnten:
Joker film 2019 – Making-of, affiches, infos, musique…
Joker 2019 6

Joker 2019 S'il y a bien un film qui m'a marqué en 2019, c'est JOKER. J'attendais depuis de longs mois Weiterlesen

HEAVY MONTREAL FESTIVAL: NEUES MYROCK COVER
heavy montrel festival

Shooting HEAVY MONTRÉAL FESTIVAL Shooting au HEAVY MONTRÉAL FESTIVAL Fier pour la couverture du nouveau MyRock. Pour la sortie du Weiterlesen

JAMES ELLROY :ILLUSTRATION DE « PERFIDIA »
eric canto photographe concert portrait

JAMES ELLROY : Après les éditions Suédoise LEGIMUS, mon portrait de James ELLROY vient d'être choisi par les éditions grecques Weiterlesen

LE LOUP DE WALL STREET
le loup de wall street 2

LE LOUP DE WALL STREET le nouveau fil de Martin Scorsese Martin Scorsese est le réalisateur de films aussi remarquables Weiterlesen

de_DEDeutsch
Besuchen Sie den Laden