Impressum: Allgemeine Verkaufsbedingungen

Impressum

Allgemeine Verkaufsbedingungen von Eric CANTO

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten! Nachfolgend finden Sie die für Ihren Einkauf geltenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen, die Ihre Rechte erläutern sollen. Bei Fragen zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wir erklären Ihnen gerne die Funktionsweise. Dieser Teil enthält Details wie z. B. von wem Sie Ihre Artikel kaufen, wie Sie bestellen, Preise, Versand und Lieferung, Widerrufsrecht und Garantien. Wir hoffen, Ihr Einkauf läuft gut!

Kontaktieren Sie uns: Eric CANTO 201 avenue Gambetta 34400 Lunel   Telefon: 07.78.41.84.51 // contact@ericcanto.com

 

Allgemein

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen (die „Allgemeinen Verkaufsbedingungen“) gelten, wenn Sie („Kunde“ oder „Sie“) bei Eric CANTO („Unternehmen“, „uns“ oder „wir“) auf ecwid (der Webseite ").

Durch die Annahme dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie über 18 Jahre alt sind oder die Genehmigung Ihres gesetzlichen Vertreters eingeholt haben. Sie erklären sich auch damit einverstanden, diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen einzuhalten. Sie bestätigen auch, dass Sie die Informationen zu personenbezogenen Daten und Cookies gelesen haben und der Verwendung dieser Daten gemäß der Datenschutzerklärung zustimmen.

Wir verkaufen Produkte in verschiedenen Ländern, daher sollen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen weltweit gelten. Je nach Land, in dem Sie leben, können jedoch zusätzliche Gesetze gelten. Wir halten uns an diese geltenden Gesetze, und nichts in diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen sollte als Einschränkung Ihrer Rechte ausgelegt werden, wenn die betreffenden Gesetze Ihnen größere Rechte einräumen, als in den hier aufgeführten Bedingungen angegeben.

Durch die Annahme dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass jede Bestellung, jeder Kauf oder jede Transaktion ausschließlich zwischen dem Unternehmen und dem Kunden erfolgt und dass ecwid als Plattformanbieter nicht für den Inhalt verantwortlich ist. , Interaktionen oder Transaktionen auf ecwi.

 

Bestellungen usw.

Wenn Sie von uns eine Auftragsbestätigung erhalten, bedeutet dies, dass Ihre Bestellung angenommen und ein Kaufvertrag erfüllt ist. Wir empfehlen Ihnen, die Auftragsbestätigung für jeden zukünftigen Kontakt mit uns aufzubewahren. Wir können eine Bestellung aus verschiedenen Gründen ablehnen, z. B. wenn Sie falsche personenbezogene Daten angeben oder eine Haftung für die Nichtzahlung von Schulden übernehmen.

Bis wir diese Bestätigung von uns erhalten, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bestellung zu stornieren. In diesem Fall erstatten wir alle von Ihnen oder Ihrem Kreditkartenunternehmen geleisteten Zahlungen.

Bei einem Mangel an bestellten Produkten können wir eine Bestellung stornieren. Wir erstatten Ihnen dann den gezahlten Betrag und informieren Sie über die Existenz gleichwertiger Produkte, sofern diese verfügbar sind.

Die bestellten Produkte bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Verkaufs unser Eigentum.

 

Kundeninformationen usw.

Sie sind für die Richtigkeit der von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten verantwortlich.

Sie sind für alle Käufe verantwortlich, die mit Ihren Zugangsdaten getätigt werden. Halten Sie daher Ihre Zugangsdaten geheim und verhindern Sie den Zugriff durch Unbefugte. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie vermuten, dass sich ein Unbefugter Zugang zu Ihren Zugangsdaten verschafft hat.

 

Preise, Gebühren usw.

Die auf der Website angegebenen Preise gelten für Bestellungen auf der Website. Alle Preise sind in der auf der Website angegebenen Währung angegeben und enthalten, wo angegeben, die Mehrwertsteuer (je nach Land Ihres Wohnsitzes fällt jedoch möglicherweise keine Mehrwertsteuer für Ihren Kauf an). Sofern auf der Website nicht anders angegeben, beinhalten die Preise keine Zahlungs- und Versandkosten, die gesondert ausgewiesen werden. Beachten Sie auch, dass je nach Ihren lokalen Bestimmungen lokale Gebühren anfallen können (wie Währungsumrechnungsgebühren, Gebühren oder Kreditkartengebühren, Verkaufssteuern, Zölle usw.). Diese Kosten liegen in Ihrer Verantwortung und werden von uns nicht erstattet.

 

Spezialangebot

Es ist wahrscheinlich, dass wir für bestimmte Produkte gelegentlich günstigere Konditionen anbieten als in den Allgemeinen Verkaufsbedingungen angegeben, beispielsweise in Bezug auf das Widerrufsrecht oder die kostenlose Rücksendung. Diese günstigeren Konditionen gelten nur für eine begrenzte Zeit bis zum Ende des Lagerbestands der betreffenden Produkte und können jederzeit storniert werden. Im Falle des Widerrufs gelten die Allgemeinen Verkaufsbedingungen wieder in vollem Umfang.

 

Versand und Lieferung

Produkte, die auf Lager sind, werden in der Regel innerhalb der auf der Website angegebenen Fristen geliefert. Die voraussichtliche Lieferzeit einer Bestellung ist in der Auftragsbestätigung angegeben. Im Falle einer Lieferverzögerung werden wir Sie benachrichtigen und Ihre Bestellung weiterhin verfolgen. Sie können die Bestellung stornieren, wenn sich die Lieferung um mehr als 30 Tage verzögert und Sie die Verzögerung nicht zu vertreten haben.

Je nach gewählter Liefermethode werden Sie möglicherweise aufgefordert, zu einem bestimmten Lieferort zu gehen, um die Bestellung abzuholen. Sie müssen innerhalb der im Lieferschein angegebenen Frist dort sein. Wenn Sie die Lieferung nicht rechtzeitig abholen, können zusätzliche Gebühren anfallen und die Bestellung kann auf Ihre Kosten an uns zurückgesandt werden. Wir behalten uns das Recht vor, die Bestellung zu stornieren, wenn die Lieferung nicht rechtzeitig abgeholt wird.

 

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Bestellung stornieren, indem Sie uns innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der bestellten Produkte benachrichtigen. Sie müssen uns dann über Ihren Widerruf informieren, indem Sie Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Bestellnummer sowie eine Beschreibung der Produkte angeben, die Gegenstand des Widerrufs sind, beispielsweise über das Online-Formular auf der Website. Außerdem müssen Sie die stornierten Produkte unverzüglich auf Ihre Kosten innerhalb von 14 Tagen nach Ihrer Widerrufserklärung an uns zurücksenden. Sie sind für den Zustand der Produkte während der Rücksendung verantwortlich. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen dringend, diese gut verpackt, unbeschädigt und in der Originalverpackung oder -verpackung zu versenden.

Wenn Sie einen Widerruf tätigen, erstatten wir Ihnen den Preis, den Sie für die stornierten Produkte bezahlt haben, einschließlich der Versandkosten für den Standardversand (die günstigste Versandart, d. . Eine etwaige Wertminderung der Produkte werden wir jedoch von dem zu erstattenden Betrag abziehen, wenn diese darauf zurückzuführen ist, dass Sie sie mehr behandelt haben, als dies zur Feststellung ihrer Funktion oder Beschaffenheit erforderlich war. Versandkosten werden ebenfalls nur erstattet, wenn es sich bei den zurückgesendeten Produkten um eine gesamte Bestellung handelt und nicht, wenn Sie nur einen Teil der Bestellung stornieren. Wir zahlen den zu erstattenden Betrag so schnell wie möglich und innerhalb von 14 Tagen nach der Widerrufserklärung. Wir verzögern die Zahlung jedoch bis zum Eingang der zurückgesendeten Produkte bzw. des Nachweises, dass diese an uns gesendet wurden (Lieferschein). Die Rückerstattung erfolgt mit derselben Zahlungsmethode, mit der Sie die stornierten Produkte bezahlt haben, sofern nicht anders vereinbart.

Ihr Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen, die:

  • sich auf eine vollständig erbrachte Leistung beziehen, wenn Sie mit Ihrer Bestellung von Beginn der Leistungserbringung an akzeptiert haben, dass nach Beendigung der Leistung kein Widerrufsrecht besteht
  • sich auf Waren oder Dienstleistungen beziehen, deren Preis von Marktschwankungen abhängt, die wir nicht kontrollieren können und die zwischen Ihrem Erhalt der stornierten Produkte und Ihrer Widerrufserklärung auftreten können.
  • beziehen sich auf Waren, die nach Ihren Vorgaben hergestellt wurden oder eindeutig personalisiert sind
  • beziehen sich auf Waren, die schnell verderben oder verfallen können
  • beziehen sich auf Waren, deren Versiegelung aufgebrochen wurde und die aufgrund von Gesundheits- oder Hygienerisiken nicht zurückgegeben werden können, wenn die Versiegelung von Ihnen aufgebrochen wurde
  • betreffen Waren, die nach der Lieferung ihrer Beschaffenheit nach unwiderruflich mit anderen Gegenständen vermischt wurden
  • sich auf versiegelte Audio- oder Videoaufzeichnungen oder versiegelte Computersoftware beziehen, deren Siegel von Ihnen gebrochen wurde
  • betreffen bestimmte Themen einer Zeitung oder Zeitschrift
  • digitale Inhalte betreffen, die außerhalb des materiellen Mittels bereitgestellt werden, wenn Sie eine Lieferung auf diese Weise ausdrücklich angenommen und die fehlende Widerrufsmöglichkeit akzeptiert haben
  • betreffen kulturelle und sportliche Veranstaltungen oder jede andere ähnliche Aktivität in Form von Freizeit, Verpflegung, Catering oder andere ähnliche Dienstleistungen sowie Unterbringung, Transport von Waren oder Lieferung von Fahrzeugen, wenn wir die Dienstleistung nicht über einen bestimmten Zeitraum erbringen könnten Tag oder Periode.

 

Garantie und Reklamationen

Einige unserer Produkte können Garantien enthalten, Informationen zu diesen Garantien finden Sie auf der Website oder in diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen. Die Auftragsbestätigung gilt als Garantieschein. Unsere Garantie deckt nur ursprüngliche Konstruktionsmängel ab und deckt daher keine Mängel ab, die während oder nach einer Änderung der Funktion oder des Aussehens der Produkte, wie z. B. Umbau, Aufrüstung oder andere Produktkonfigurationen, auftreten.

Sie haben die Möglichkeit, für einen Zeitraum von 2 Jahren (oder einem nach geltendem Recht vorgesehenen zusätzlichen Zeitraum) ab Erhalt der Produkte Beschwerden über Produkte einzureichen, die nach geltendem Verbraucherschutzrecht als mangelhaft angesehen werden. Sie müssen uns dann Ihre Reklamation unter Angabe Ihres Namens, Ihrer Postanschrift, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Bestellnummer sowie einer Beschreibung der reklamierten Produkte mitteilen, beispielsweise über das Online-Formular auf Webseite. Außerdem müssen Sie die Reklamation so schnell wie möglich nach Entdeckung des Mangels einreichen. Jede Reklamation, die innerhalb von zwei Monaten nach Entdeckung des Mangels erhoben wird, gilt immer als fristgerecht eingereicht.

Bei fehlerhaften Produkten erstatten wir Ihnen gemäß den geltenden Verbraucherschutzgesetzen und übernehmen die Kosten der Rücksendung der Produkte. Wir bemühen uns, solche Rückerstattungen innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt einer Reklamation und Feststellung der Notwendigkeit einer Rückerstattung vorzunehmen, aber dieser Zeitraum kann je nach Art des Produkts länger sein. Wir bemühen uns auch, den Empfehlungen der nationalen Verbraucherschutzbehörden zu fehlerhaften Produkten zu entsprechen. Die Rückerstattung erfolgt mit derselben Zahlungsmethode, mit der Sie die Bestellung der von der Reklamation betroffenen Produkte bezahlt haben, sofern nichts anderes vereinbart wurde.

 

Haftungsbeschränkung

Soweit das anwendbare Recht keine abweichenden Regelungen vorsieht, ist unsere Haftung auf unmittelbare Schäden und keinesfalls auf mittelbare Schäden, wie entgangenen Gewinn etc.

 

Rechte an geistigem Eigentum

Die Website und ihr Inhalt sind Eigentum von uns oder unseren Lizenzgebern und sind durch geistiges Eigentum und Marketinggesetze geschützt. Dies bedeutet, dass Marken, Firmennamen, Produktnamen, Bilder und Grafiken, Website-Design, Layout und Informationen zu Produkten, Dienstleistungen und anderen Inhalten nicht ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung kopiert oder verwendet werden dürfen.

 

Verzicht

Wir behalten uns die Möglichkeit vor, dass unsere Website Fehler enthält, beispielsweise Fehler in Bezug auf Abbildungen oder Druckfehler, einschließlich Fehler in Produktbeschreibungen oder technischen Spezifikationen, ungenaue Preise oder falsche Angaben zur Verfügbarkeit eines Produkts auf Lager. Wir sind befugt, offensichtliche Fehler zu korrigieren und die auf der Website veröffentlichten Informationen jederzeit entsprechend zu ändern oder zu aktualisieren.

Die Bilder auf der Website dienen nur zu Illustrationszwecken und stellen keine Garantie für die genaue Anzahl der Produkte, die Sie bei einer Bestellung erhalten, noch für das genaue Aussehen, die Funktion oder die Herkunft der Produkte dar.

 

Änderungen der Allgemeinen Verkaufsbedingungen

Es ist wahrscheinlich, dass wir diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen jederzeit ändern. Wir veröffentlichen dann die geänderten Allgemeinen Verkaufsbedingungen auf unserer Website, die erst wirksam werden, wenn Sie diese akzeptieren (bei einer neuen Bestellung oder beim Aufrufen der Website).

 

Anwendbares Recht und Streitigkeiten

Im Streitfall bemühen wir uns, allen Entscheidungen der nationalen Verbraucherschutzbehörden nachzukommen.

Alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Auslegung oder Anwendung dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen den Gesetzen des Landes oder Staates, in dem wir unsere Aktivitäten ausüben, und unterliegen der nicht ausschließlichen Zuständigkeit des örtlichen Gerichts Gründung unseres Unternehmens. „Nicht ausschließliche Gerichtsbarkeit“ bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, in einem anderen Land Ansprüche gegen uns geltend zu machen, sofern dies nach geltendem Recht zulässig ist.

de_DEDeutsch